Frischluftjäger

10.05 - 20.05.2021

Der Winter ist vorbei. Endlich können wir wieder auf der Jagd nach frischer Luft neue Abenteuer und unvergessliche Momente erleben.

Einfach ein bisschen in der Gegend herumspazieren und frische Luft genießen geht immer...
...Aber, nach etwa 800 bestiegenen Höhenmetern im Mai in den eiskalten Radlsee auf 2.250 m zu springen, das erfordert Mut. Mit der speziellen Atemtechnik nach Wim Hof könnte diese persönliche Challenge jedoch gelingen.

Nachdem Kreislauf und Immunsystem erstmal in Schwung gebracht wurden, erfahren Sie bei einer Kneipp-Wanderung zu den Barbianer Wasserfällen, was es mit dem heilendem Wasser von Dreikirchen auf sich hat.

Bäume produzieren viel Sauerstoff und so ist davon im Wald reichlich vorhanden. Tauchen Sie bewusst ein in dieses Frischluftbecken, und erleben die Vielfalt unberührter Natur im Wald von Gufidaun um gestärkt den Anforderungen des Alltags gegenüber zu treten.

Wie stolz werden Sie auf sich selbst sein, wenn Sie am Ende des Tages im Geiste die Strecken durchspielen, die Sie auf dem Mountain- oder E-Bike beim Durch- und Überqueren von Tal und Almen zurückgelegt haben.

Jeden Tag geht die Sonne auf und in den Bergen etwas früher.  Noch intensiver ist das Erlebnis, nachdem man bereits frühmorgens zu Fuß zum Totenkirchlein auf der Villanderer Alm gewandert ist um zu beobachten, wie die Sonne langsam hinten den Berggipfeln aufsteigt und die Natur zum Leben erweckt.

Kommen Sie mit uns auf Frischluft-Jagd!

Programm im Überblick

10.05 - 20.05.2021
  • Montag: Sprung ins kalte Wasser
  • Dienstag: Erlebnis Wasserfälle
  • Mittwoch: Waldbaden
  • Freitag: Sonnenaufgangswanderung
  • Samstag: E-Bike Tour
> Programmübersicht
Newsletter
Aktuelle Angebote, News & Kataloge von Klausen, Barbian, Feldthurns & Villanders
Zimmer suchen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.