X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Panorama-SchneeschuhwanderroutenPanorama-Schneeschuhwanderrouten

Panorama-Schneeschuhwanderrouten

Feldthurner und Latzfonser Alm

Unberührte Natur spüren, die Ruhe genießen und durch zauberhafte Winterlandschaften wandern. Nicht ohne Grund wird das Schneeschuhwandern immer beliebter. Dabei sind die Sarntaler Alpen ein Dorado für Schneeschuhwanderer: Fernab vom großen Ansturm in den Skizentren hat man hier ein einzigartiges Panorama in das Unseco Weltnaturerbe Dolomiten.

Auf der Feldthurner und Latzfonser Alm gibt es 3 markierte Schneeschuhwanderrouten mit verschiedenen Längen und Höhenunterschieden. Erkunden Sie selbst die Einzigartigkeit unserer Almen. Die Routen sind farblich ausgeschildert und markiert. 

Route 1 (gelb)
Start: Garner Wetterkreuz 1.411 m oder Kühhof 1567m
Höhendifferenz: 700 m
Tourenlänge: 15 km
Einkehrmöglichkeiten: Brugger Schupfe (Fr, Sa, So geöffnet), Klausnerhütte (Sonntag bei schönem Wetter geöffnet)
Anfahrt: Feldthurns -  Garn - Garner Wetterkreuz oder Feldthurns - Latzfons - Kühhof

Route 2 (grün)
Start: Garner Wetterkreuz 1.411 m oder Kühhof 1.567 m
Höhendifferenz: 500 m
Tourenlänge: 9,6 km
Anfahrt: Feldthurns - Garn - Garner Wetterkreuz oder Feldthurns - Latzfons - Kühhof

Route 3 (orange)
Start: Kühhof 1.567 m
Höhendifferenz: 500 m
Tourenlänge: 10 km
Einkehrmöglichkeiten: Klausnerhütte (sonntags bei schönem Wetter geöffnet)
Anfahrt: Feldthurns - Latzfons - Kühhof
 
Urlaub in der Erlebnisregion Klausen Barbian Feldthurns Villanders
teamblau