X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Archeoparc Feldthurns

Archeoparc Feldthurns

SteinReich

Der Archeoparc von Feldthurns bildet den Abschluss einer mehr als zwei Jahrzehnte andauernden Tätigkeit des Amtes für Bodendenkmäler Bozen im Bereich der Tanzgasse. Zugleich handelt es sich um eine Konservierung der archäologischen Strukturen, die damit vor den Witterungseinflüssen geschützt werden und zudem noch für weitere Untersuchungen zur Verfügung stehen. In der Tat beschränkten sich die archäologischen Untersuchungen bisher in mehreren Bereichen auf die Strukturen des kupferzeitlichen Kultplatzes. Damit können künftig auch die tiefer liegenden Schichten der ältesten Phasen dieses vorgeschichtlichen Heiligtums erforscht werden, das eine lange Nutzung und mehrere Umbauten und Veränderungen erfuhr, bedingt durch einen Wechsel der religiösen Anschauungen späterer Generationen.

Archeologische Ausstellung von Funden aus Feldthurns und dem Eisacktal im Erdgeschoß von Schloss Velthurns.

Ganzjährig geöffnet von 9:00 - 18.00 Uhr
Montag Ruhetag


Führungen von Januar bis Dezember jeden Dienstag um 17:00 Uhr
Ab Juni bis September auch am 1. Samstag im Monat. 
Anmeldung erforderlich!

Infobüro Feldthurns:
Tel. +39 0472 855 290
info@feldthurns.info

 
Archeoparc FeldthurnsArcheoparc Feldthurns
Urlaub in der Erlebnisregion Klausen Barbian Feldthurns Villanders
teamblau