Jetzt Urlaub planen
Suedtirol
Jetzt Urlaub planen
Ruf uns an Schreib uns WhatsApp

Must-See in Feldthurns

Schloss Velthurns

Schloss Velthurns ist ein historisches Baudenkmal der besonderen Art. Es entstand um 1580 als Sommerresidenz für den Brixner Fürstbischof Johann Thomas von Spaur.
Das Außergewöhnliche liegt weniger in der Bauform, als in der Ausstattung. Die zehn Räume sind mit originalen Wandvertäfelungen und Wandmalereien versehen, die Velthurns als eine der besterhaltenen Renaissanceresidenzen im Alpenraum sehen lassen.

Die Täfelung des Fürstenzimmers erlangt geradezu Weltruhm, sie gehört zu den besonderen Leistungen einer von Augsburg angeregten Schreinerkunst. Kunsttischler Hans Spineider schuf sie mit seinen Mitarbeitern innerhalb weniger Jahre. Die Malereien sind das Werk einer Malergruppe aus Brescia, der Pietro Maria Bagnatore vorstand. Alle Wandbilder folgen gedruckten Stichvorlagen und bieten ein weitgefächertes Programm: Tugenden und Laster, biblische Szenen, Helden des Alten Testaments und die Weltwunder der Antike. Es erwartet dich eine ganz besondere Aura, die von der Gediegenheit der Ausstattung geprägt ist.

An das Schloss war einmal eine Voliere angeschlossen, der auch als Hirschgarten diente.

Schloss Velthurns ist eine der besterhaltenen Renessainceresidenzen im Alpenraum
Das Schloss Velthurns spiegelt in seinem Inneren die Qualität gehobener Repräsentation des ausgehenden 16. Jahrhunderts. Es ist ein Meisterbeispiel einer durchdachten Raumgestaltung. In den Wandmalereien und Täfelungen ist der Anspruch einer humanistisch geprägten Themenvielfalt sichtbar. 
Sonderausstellungen im Schreiberhaus ergänzen die Tätigkeiten von Schloss Velthurns. 

1978 ging es in den Besitz des Landes Südtirol über und wurde 1979 renoviert.
Im Erdgeschoss beherbergt das Schloss ein archäologisches Museum mit Funden aus Feldthurns und dem mittleren Eisacktal.
Weitere Infos
Öffnungszeiten & Preise
15. März bis Mitte November 2022
10:00 - 17:00 Uhr
Montag geschlossen

Preise (mit Führung)
6,00 € Einzelperson
12,00 € Familienkarte (Eltern und Kinder bis 14 Jahren) - 6,00 € (1 Elternteil und Kinder bis 14 Jahren)
3,50 € Jugendliche bis 18 Jahren und Studenten
5,00 € Gruppen ab 15 Personen / Senioren ab 65 Jahren
2,00 € Schulklassen (Grund-, Mittel-, Berufs und Oberschulen)
Kinder bis 6 Jahren frei sowie KlausenCard-Besitzer bzw. museumobilCard-Besitzer
Kontakt Schloss Velthurns
Schloss Velthurns
Dorf 1
I-39040 Feldthurns (BZ)
T +39 0472 855525

info@schlossvelthurns.it
www.schlossvelthurns.it