Schloss VelthurnsSchloss Velthurns
Sonnenuhr VelthurnsSonnenuhr Feldthurns
Schloss Velthurns innenSchloss Velthurns innen

Schloss Velthurns

in Feldthurns

Schloss Velthurns ist ein historisches Baudenkmal der besonderen Art. Es entstand um 1580 als Sommerresidenz für den Brixner Fürstbischof Johann Thomas von Spaur. Das Außergewöhnliche liegt weniger in der Bauform, als in der Ausstattung. Die zehn Räume sind mit originalen Wandvertäfelungen und Wandmalereien versehen, die Velthurns als eine der besterhaltenen Renaissanceresidenzen im Alpenraum sehen lassen. An das Schloss war einmal eine Voliere angeschlossen, der auch als Hirschgarten diente.

1978 ging es in den Besitz des Landes Südtirol über und wurde 1979 renoviert.

Im Erdgeschoss beherbergt das Schloss ein archäologisches Museum.

Besichtigung Schloss Velthurns:
Das Schloss Velthurns ist von 10.00 bis 17.00 Uhr für die Besucher frei zugänglich.
Führungen nur auf Anfrage.
Montag Ruhetag.
Eintritt nur mit Green Pass!

Eintrittspreise mit Führung:
Erwachsene 6,00 €,
Familienkarte 12,00 (Eltern und Kinder bis 14 Jahren),
1 Elternteil und Kinder bis 14 Jahren 6,00 €,
Kinder bis 6 Jahren frei,  
Jugendliche und Studenten bis 18 Jahre 3,50 €,
Gruppen ab 15 Personen und Senioren ab 65 Jahren 5,00 €,
Schulklassen (Grund-, Mittel-, Berufs- und Oberschulen) 2,00 €.

Sonderausstellung in der Schlossgalerie:

18.07 - 23.07.2021
Summer School

Programm & weitere Informationen:
www.summerschoolsuedtirol.eu
 
Schloss VelthurnsSchloss Velthurns

Weitere Informationen


Schloss Velthurns
Dorf 1
I-39040 Feldthurns (BZ)

Tel. +39 0472 855525
Email: info@schlossvelthurns.it
www.schlossvelthurns.it

>> Faltblatt Schloss Velthurns
Newsletter
Aktuelle Angebote, News & Kataloge von Klausen, Barbian, Feldthurns & Villanders
Zimmer suchen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.