Jetzt Urlaub planen
Dachmarke Suedtirol
Jetzt Urlaub planen
telephone-white Ruf uns an email-white Schreib uns whatsapp-white WhatsApp arrow-white 360° View

Dorfrunde Villanders

Sport- und Freizeitzone "Plunacker"

Viele Jahrzehnte wurde in Villanders über eine Sport- und Freizeitanlage diskutiert, gefeilscht und auch gestritten. Anfang der 70er Jahre sollten die sogenannten „Plunäckern“ für den Bau einer Sport- und Freizeitinfrastruktur herangezogen werden. Jahrelang verzögerte sich der Baubeginn wegen finanzieller Engpässe. Schließlich bremsten die prähistorischen Funde, welche Mitte der 80er Jahre auf den Plunäckern entdeckt wurden, die vom Sportverein Villanders lang ersehnte Sportstätte nochmals um etliche Jahre.

Nach langwierigen Gesprächen mit dem Landesdenkmalamt konnte 2001 die Sporthalle mit Archeoparc errichtet werden – ein erster Lichtblick. 2008 starteten die Bauarbeiten für den Kunstrasen-Fußballplatz. Schließlich wurde im Oktober 2012 die gesamte heutige Sport- und Freizeitzone mit Fußball-, Tennis-, Beachvolley- und Mehrzweckplatz, mit Kletterhalle, Spielplatz und Sporthaus mit Sportbar seiner Bestimmung übergeben. Nach vielen Jahren der Entbehrung ist Villanders stolz auf diese zentral gelegene Sport- und Freizeitzone.
Infos "ASV Villanders"
Kontakt